Borussia Dortmund: Der 86-Millionen-Plan des BVB durch Kapitalerhöhung

2 monate vor
Borussia Dortmund holt sich Millionen an der Börse. Was der Klub damit vorhat und wie das Geld im Poker um Haaland und Bellingham hilft, das erklärte nun BVB-Boss Watzke.   Diese Woche gab  Borussia Dortmund bekannt, neue Aktien verkaufen zu wollen, um einen Bruttoerlös von ungefähr 86, 5 Millionen E
Aus der Quelle lesen