Familienstücke aus Kriegszeiten: »Was Krieg zerstören kann, das habe ich bei meiner Mutter erlebt«

latest news headlines 4 wochen vor
Flipboard
Mein Vater wurde 1943 von Partisanen erschossen. Meine Mutter war jetzt Witwe und hatte nach dem Krieg niemanden mehr – nur mich. Ein Milchkännchen ist das Einzige, was mir aus dieser Zeit geblieben ist.
Aus der Quelle lesen