Buchmann muss Giro d’Italia nach schwerem Sturz aufgeben

6 monate vor
Der Giro endet für Emanuel Buchmann mit der Behandlung an der Leitplanke..

Die 15. ist die letzte Etappe von Emanuel Buchmann beim Giro d’Italia. Er ist in einen Massensturz verwickelt und zieht sich Verletzungen im Gesicht zu. Das Team vermeldet danach seine Aufgabe.

Aus der Quelle lesen