Bund Deutscher Radfahrer: Radsport-Verband mahnt Sportdirektor Moster ab

4 monate vor
Tokio (dpa) - Nach seiner rassistischen Entgleisung bei den Olympischen Spielen in Tokio wird Sportdirektor Patrick Moster vom Bund Deutscher Radfahrer (BDR) schriftlich abgemahnt. Wie der Verband auch mitteilte, wurde der 54-Jährige von seinen internationalen Aufgaben "bis auf Weiteres entbunden".
Aus der Quelle lesen