Bundesaußenministerin Baerbock zu Besuch in Tschechien

latest news headlines 2 wochen vor
Flipboard


Bundesaußenministerin Baerbock hat sich bei ihrem Besuch in Tschechien mit ihrem Amtskollegen Lipavsky getroffen. Sie betonte, dass beide Länder in Krisen noch enger zusammenrücken müssten. Mit Blick auf den verheerenden Waldbrand im tschechischen Nationalpark Böhmischer Wald sagte die Grünen-Politikerin: "So wie CO2 nicht an der Grenze Halt macht, so machen auch Waldbrände nicht an der Grenze halt." Deswegen müsse man gemeinsam für Klimaschutz und in solchen Notsituationen auch für den Katastrophenschutz einstehen. Beide besuchten außerdem die Gedenkstätte Lidice, um der Opfer der Zerstörung des Dorfes 1942 durch die Nationalsozialisten zu gedenken. Am Nachmittag reist Baerbock ins Nachbarland Slowakei weiter. Mehr Informationen zu dem Besuch: https://www.tagesschau.de/ausland/europa/baerbock-tschechien-101.html Alle aktuellen Informationen und tagesschau24 im Livestream: https://www.tagesschau.de/ Alle Sendungen, Livestreams, Dokumentation und Reportagen auch in der ARD-Mediathek: https://www.ardmediathek.de/tagesschau
Aus der Quelle lesen