Bundesgesundheitsministerium: Mehr Corona-Impfdosen von Moderna erwartet

5 monate vor
Berlin (dpa) - Für die Corona-Impfungen sind nach Angaben des Bundesgesundheitsministeriums im dritten Quartal deutlich mehr Dosen des Herstellers Moderna zu erwarten als ursprünglich angekündigt. Im Juli sollen pro Woche statt der vorgesehenen 733.000 nun jeweils 1, 33 Millionen Dosen kommen. Im Aug
Aus der Quelle lesen