Bundesliga - Wegen Verstoß gegen Hygieneauflagen: Mainz zahlt 15.000 Euro

3 monate vor
Mainz (dpa) - Fußball-Bundesligist 1. FSV Mainz 05 muss wegen des Verstoßes gegen die in der DFL-Spielordnung festgelegten Hygieneauflagen 15.000 Euro Strafe zahlen. Das teilte der Verein mit. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ahndete damit, dass nach dem überraschenden 1:0-Sieg ge
Aus der Quelle lesen