Carsten Maschmeyer über Tablettensucht und Burn-out: »Privatleben in Trümmern«

1 monat vor
Er war als knallharter Finanzmanager berüchtigt. Um diesem Ruf gerecht zu werden, griff Maschmeyer regelmäßig zu Tabletten. Nun packt er über die Sucht und deren Folgen aus.
Aus der Quelle lesen