Cas-Entscheidung: Prothesen-Weitspringer Rehm darf nicht bei Olympia starten

5 monate vor
Tokio/Lausanne (dpa) - Der Internationale Sportgerichtshof hat Prothesen-Weitspringer Markus Rehm am Tag der Eröffnungsfeier eine Teilnahme an den Olympischen Spiele in Tokio verwehrt. Damit scheiterte der 32 Jahre alte dreifache Paralympics-Gewinner mit seinem Versuch, bei den Sommerspielen der Nic
Aus der Quelle lesen