CAS schmettert Klage ab: Prothesen-Springer darf nicht zu Olympia

5 monate vor
Weitspringer Markus Rehm träumt von einer Olympia-Teilnahme. Der dreifache Paralympics-Teilnehmer will trotz Prothese bei den Sommerspielen an den Start gehen. Der Fall landet vor dem Internationalen Sportgerichtshof. Dieser erteilt ihm nun eine Absage.
Aus der Quelle lesen