Chinesischer Wolkenkratzer gerät ins Schwanken – Menschen flüchten

5 monate vor


Der SEG Plaza in der chinesischen Metropole Shenzhen zählt zu den höchsten Wolkenkratzer Chinas. Das Gebäude ist fast 300 Meter hoch. Am Dienstag begann sich das Hochhausaus zu bewegen – aus bisher unbekannten Gründen. Menschen rannten voller Panik aus dem Gebäude, starrten es ungläubig an. Der Wolkenkratzer wurde erst im Jahr 2000 fertig gestellt. Jetzt stellt sich die Frage, ob alle Bauvorschriften eingehalten wurden. Eine Missachtung von Standards wäre nicht ungewöhnlich. #China #Shenzhen #Hochhaus ---------------------------------------------------------------------------------------------------------- 🔴  Abonniert jetzt unseren Kanal und aktiviert die Glocke! 🎥 „Heroin in Berlin“ – Das Gift aus der U-Bahn | Die exklusive Reportage: https://on.bild.de/2M3mVfQ 🎥  V-Mann „Miami Gianni“ packt aus: Undercover zwischen Zuhältern, Rockern und Clans – https://on.bild.de/3dZGq0K 🎥  „Blinder Hass – Wie wird ein normaler Junge zum Killer-Neonazi?“ – die BILDplus-Doku über den Halle-Attentäter Stephan Balliet: https://on.bild.de/39fSLgK 🎥 „Der Schneekönig“ – Vom Polizistensohn zum Drogen-Boss: Der deutsche Pablo Escobar erzählt jetzt ALLES – https://on.bild.de/32XIq7a 🎥  Die besten Dokus mit BILDplus gibt's hier: https://on.bild.de/BILDvideothek 📲  Folgt unseren Moderatoren: Nele Würzbach https://www.instagram.com/nele.wuerzbach Patricia Platiel: https://www.instagram.com/patricia.platiel/ Sina Stinshoff https://www.instagram.com/sina_stinshoff Claus Strunz: https://www.instagram.com/clausstrunz/ Moritz Wedel https://www.instagram.com/moritzwedel 👁‍🗨  Impressum: https://on.bild.de/impressum #BILD #Nachrichten #News
Aus der Quelle lesen