CHIO in Aachen: Springreiter Ehning muss nach Sturz ins Krankenhaus

2 monate vor
Eigentlich wollten die deutschen Springreiter in Aachen den Heimsieg einfahren, doch dann sorgte ein schwerer Sturz von Marcus Ehning für Aufregung. Mit einem Frustbier bekämpfte Marcus Ehning den Schmerz "in der n Arschbacke und im rechten Knie" und vielleicht auch ein bisschen die Enttäuschun
Aus der Quelle lesen