Chris Anker Sörensen: Ex-Radsport-Profi am Rande der WM tödlich verunglückt

2 monate vor
Er war als Radsport-Experte für das dänische Fernsehen zur Straßen-WM nach Belgien gefahren. Dort musste sein Sender nun eine traurige Nachricht übermitteln: Chris Anker Sörensen ist tot. Er wurde 37 Jahre alt.
Aus der Quelle lesen