Corona-Geschädigte verklagen österreichische Behörden

2 monate vor


Der erste Prozess um Corona-Ansteckungen im Skiort Ischgl hat begonnen. Die Kläger werfen der österreichischen Regierung mangelndes Krisenmanagement vor.
Aus der Quelle lesen