Corona: Impfen für Kinder und Jugendliche - Ärzteverbänden geht es nicht schnell genug

5 monate vor
Die Debatte, ob auch Kinder gegen Covid-19 geimpft werden sollen, läuft. Die Kinder- und Jugendärztin Anila Sternberg impft und kann sich vor Anfragen kaum retten – denn viele Eltern sorgen sich vor dem Virus.
Aus der Quelle lesen