Corona-Impfung in Hamburg: Pressesprecher wettert gegen Journalisten

6 monate vor
Als Medienvertreter bevorzugt eine Impfung erhalten konnten, warnte der Pressesprecher der Hamburger Sozialbehörde vor einer »potenziell lautstarken Klientel«. Der Deutsche Journalistenverband findet das »unfassbar«.
Aus der Quelle lesen