Corona-Krise: IWF will Finanzkraft um 650 Milliarden Dollar steigern

4 monate vor
Der Internationale Währungsfonds will Entwicklungs- und Schwellenländern in der Coronakrise helfen – und stimmte dafür nun einer beispiellosen Erhöhung der finanziellen Schlagkraft der Organisation zu.
Aus der Quelle lesen