Corona-Pandemie: Warum ein Statistiker für Schulöffnungen plädiert

1 monat vor
Millionen Kinder sitzen zu Hause, weil Schulschließungen das Infektionsgeschehen eindämmen sollen. Ein Münchner Forscher sagt dagegen, Präsenzunterricht helfe im Kampf gegen Corona. Wie meint er das?
Aus der Quelle lesen