Corona-Pandemie: WHO verfehlt globales Impfziel

2 wochen vor
Bis Ende September sollten in jedem Land der Welt mindestens zehn Prozent der Bevölkerung gegen das Coronavirus geimpft sein. Das wird nicht mehr zu schaffen sein. Der WHO-Chef setzte nun ein neues Ziel.
Aus der Quelle lesen