Corona-Politik: Karliczek fordert Impfangebot für vorerkrankte Kinder

6 monate vor
Berlin (dpa) - Bundesbildungsministerin Anja Karliczek hat sich dafür ausgesprochen, dass in der Corona-Pandemie zumindest vorerkrankten Kindern bis zum Schuljahresbeginn ein Impfangebot unterbreitet wird. Die Europäische Arzneimittelbehörde EMA hatte grünes Licht für die EU-Zulassung des Biontech-P
Aus der Quelle lesen