Coronageplagte Mainzer wollen Lauf bei Bochum fortsetzen

5 monate vor
Nach dem spektakulären 1:0-Coup gegen Vize-Meister RB Leipzig will der FSV Mainz 05 seinen Lauf in der Fußball-Bundesliga fortsetzen. Das von einigen Quarantäne-Fällen geplagte Team von Trainer Bo Svensson gastiert heute (15.30 Uhr/Sky) bei Aufsteiger VfL Bochum und wird weiter auf zahlreiche Profis
Aus der Quelle lesen