CSD, Pride und Regenbogenfahne: LGBTQI+ in Deutschland | Meet the Germans

6 monate vor


Wie ist das Leben als queerer Mensch in Deutschland? Das fragt Rachel Stewart diesmal bei Meet the Germans. Außerdem wirft sie einen Blick in die queere Geschichte des Landes - und lässt für Pride und Christopher Street Day die Regenbogenfahne wehen. Die gebürtige Britin Rachel Stewart lebt seit 2016 in Deutschland und lernt noch immer Neues und Überraschendes über die Deutschen und ihre Kultur. Für Meet the Germans (https://www.dw.com/de/themen/meet-the-germans/s-32643 vern) taucht sie ein in den deutschen Alltag - und mit wahren Kulturschätzen wie "Bier", "Schrebergärten" oder "Brot" wieder auf. Aber auch kontrovers diskutierte Themen wie "Deutsche Digitalisierung" oder "Voll emanzipiert? Frauen in Deutschland" gehören natürlich zu Meet the Germans dazu. Machst Du beim CSD mit? Was muss sich in Deutschland noch für LGBTQI+ verbessern? Folge uns auf Instagram: https://www.instagram.com/dw_meetthegermans/ Alle Folgen von "Meet the Germans" findest Du hier bei YouTube: https://www.youtube.com/playlist?list=PLdrKWT9w9Hg1hKpncJIbeMcZobepDCr6G Und auf https://www.dw.com/de/themen/meet-the-germans/s-32643 #MeetTheGermans #Pride #LGBTQ
Aus der Quelle lesen