Cupra Born: Was kann der sportliche Elektro-Spanier? - Review I auto motor und sport

6 monate vor


Cupra, die sportliche Tochtermarke von Seat zeigt mit dem Born das erste rein elektrische Modell. Sportlicher als der ID.3 von VW soll er dank viel Optik und mehr Leistung Käufer finden. Wir stellen euch den Born und die wichtigsten Highlights vor. Im TV: auto motor und sport channel Zu empfangen über folgende Pay TV-Plattformen: M7 Suisse Digital Swisscom Deutsche Telekom Zattoo A1 1&1 Waipu.tv Pyur Magenta Neuheiten, Tests, Fahrberichte und alles rund ums Auto findet ihr auch hier: Website: http://www.auto-motor-und-sport.de/ Facebook: https://www.facebook.com/automotorundsport/ Instagram: https://www.instagram.com/automotorundsport/ Twitter: https://twitter.com/amsonline
Aus der Quelle lesen