Delta-Variante: Amerikas Konservative bekommen Angst

2 monate vor
Impfgegner demonstrieren im Mai diesen Jahres in Concord im Bundesstaat New Hampshire.

In den Vereinigten Staaten haben viele konservative Politiker und Moderatoren eine Corona-Impfung für unnötig erklärt. Die rapide steigenden Infektionszahlen durch die Delta-Variante scheinen zu einem Umdenken zu führen.

Aus der Quelle lesen