»Der III. Weg« in Sachsen: Behörden tolerieren Plakate mit Mordaufruf

1 monat vor
Die rechtsextreme Partei »Der III. Weg« hetzen in mehreren Städten gegen Grüne. In Bayern wurden die Plakate entfernt, in Sachsen blieben sie laut einem Medienbericht hängen. Die Rechtfertigung der Behörden ist kurios.
Aus der Quelle lesen