DFB-BEBEN: Präsident Fritz Keller vor Rücktritt - Vertrag von Friedrich Curtius wird aufgelöst

4 monate vor


DFB-Präsident Fritz Keller stellt sein Amt zur Verfügung. Das gab der Deutsche Fußball Bund bekannt. Im Rahmen einer außerordentlichen Sitzung des DFB-Präsidiums seien die „Weichen für eine Neuausrichtung“ gestellt worden. Demnach habe Präsident Fritz Keller aus eigenen Stücken erklärt, sein Amt nach Abschluss der Verhandlung vor dem DFB-Sportgericht am kommenden Montag zur Verfügung zu stellen. Der Vertrag von Generalsekretär Friedrich Curtius soll aufgelöst werden. Vizepräsident Rainer Koch wird zudem beim nächsten Bundestag nicht mehr zur Wiederwahl antreten. #dfb #keller #curtius Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8 WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen. Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team Video 2021 erstellt
Aus der Quelle lesen