DFB-Frauen - Kein Schönheitspreis: Aber Freigang will gegen Chile treffen

4 monate vor
Offenbach (dpa) - Die Vorfreude auf das Chile-Spiel der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft ist Laura Freigang förmlich anzumerken. Die Stürmerin von Eintracht Frankfurt darf heute (15.00 Uhr/ZDF) in Offenbach mit einem Einsatz rechnen, nachdem sie zuletzt gegen Frankreich nicht zum Zuge geko
Aus der Quelle lesen