DFB-Pokal: Knapper Sieg gegen Braunschweig – HSV zieht in zweite Runde ein

2 monate vor
Der HSV steht nach einem 2:1 gegen Eintracht Braunschweig in der zweiten Runde des DFB-Pokals. Ein knapper, am Ende aber wohl verdienter Sieg. Fußball-Zweitligist Hamburger SV hat mit viel Mühe die zweite Runde im DFB-Pokal erreicht. Die Mannschaft von Trainer Tim Walter setzte sich im Nordduell bei
Aus der Quelle lesen