DFB-Team: Olympia-Spieler Torunarigha hakt Rassismus-Vorfall ab

5 monate vor
Tokio (dpa) - Olympia-Auswahlspieler Jordan Torunarigha will sich mit dem rassistischen Vorfall im Vorbereitungsspiel der deutschen Mannschaft gegen Honduras nicht mehr groß beschäftigen. "Das Thema ist für mich gegessen", sagte der 23 Jahre alte Fußball-Profi von Hertha BSC im Interview der "Bild".
Aus der Quelle lesen