Didi: China schickt Kontrolleure in Büros des Fahrdienstvermittlers

6 monate vor
Peking erhöht einmal mehr den Druck auf den Fahrdienstvermittler Didi. Mindestens sieben Behörden prüfen vor Ort den Umgang mit Datensicherheit. Bei …
Aus der Quelle lesen