Die Formel-1-Lehren aus Katar: Rivale wittert Betrug bei Hamiltons Mercedes

2 monate vor
Lewis Hamilton ist schnell, überragend schnell sogar. Beim Großen Preis von Katar ist der Sieg des Serien-Weltmeisters nie gefährdet. Er setzt damit den WM-Führenden Max Verstappen mächtig unter Druck. Dessen Red-Bull-Team sieht sich gar betrogen. Glücklich und etwas vorlaut ist der Dritte auf dem Podest.
Aus der Quelle lesen