Die Kunst der guten Entscheidung im Beruf: Soll ich, oder soll ich nicht?

1 monat vor

 Um die Kunst der Entscheidung ging es schon in Angelika Kauffmanns Selbstbildnis am Scheideweg zwischen Musik und Malerei 1794.

Unsere Arbeitswelt wird immer unsicherer. Wer das aushalten und trotzdem gute Entscheidungen treffen kann, verfügt offenbar über eine hohe Ambiguitätstoleranz — und hat für die Karriere viel gewonnen.

Aus der Quelle lesen