Die Methode eines Filmemachers: Ausstellung über Regisseur Fassbinder in Bonn zu sehen

1 monat vor
Er verwüstete Hotelzimmer und konnte explodieren, wenn der Rotkohl nicht schmeckte: Rainer Werner Fassbinder gilt als Enfant terrible des deutschen Nachkriegsfilms. Doch die Bundeskunsthalle zeichnet jetzt ein anderes Bild.
Aus der Quelle lesen