Dienstgeheimnis: Bund gegen Fragerecht für Telekom-Aktionäre

5 monate vor
 Werbebroschüren mit dem Markenzeichen der Telekom

Eine als Dienstgeheimnis eingestufte Antwort auf eine Parlamentsanfrage enthüllt: Vertreter der Bundesregierung verweigerten auf der virtuellen Hauptversammlung der Telekom dem erweiterten Fragerecht für Aktionäre die Unterstützung. Anlegerschützer kritisieren das heftig.

Aus der Quelle lesen