Diskriminierung in der Medizin wegen Übergewicht | Die Ratgeber

latest news headlines 3 wochen vor
Flipboard


Dick = ungesund: So zumindest die allgemeine Annahme. Als dicke Person einen Arzttermin zu haben, bedeutet in vielen Fällen, stigmatisiert zu werden. Denn oft steht - unabhängig von den Beschwerden - pauschal das Gewicht im Vordergrund. Das führt dazu, dass dicke Personen deutlich seltener in die Arztpraxis gehen und zum Teil noch mehr zunehmen. 📺Mehr aktuelle Inhalte der Ratgeber findet ihr hier: https://1.ard.de/Ratgeber ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ 📺Mehr aktuelle Inhalte des Hessischen Rundfunks findet ihr hier: https://1.ard.de/hr_in_der_ARD_Mediathek?yt=d ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ 🔔Hier unseren neuen Hessenschau-Kanal abonnieren und keine Infos aus Hessen verpassen: https://1.ard.de/hessenschau_abo?yt=d ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ 📰Aktuelle Informationen zu Ereignissen in Hessen findet ihr hier: https://1.ard.de/hessenschau_de?yt=d ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ 📰Aktuelle Informationen zu Ereignissen in Deutschland findet ihr hier: https://1.ard.de/tagesschau_de?yt=d ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ 📲Ihr wollt nichts verpassen? Folgt unseren Social Media Kanälen: hessenschau auf Instagram: https://1.ard.de/hessenschau_Instagram?yt=d hrfernsehen auf Instagram: https://1.ard.de/hrfernsehen_Instagram?yt=d hessenschau auf Facebook: https://1.ard.de/hessenschau_facebook?yt=d hrfernsehen auf Facebook: https://1.ard.de/hrfernsehen_facebook?yt=d #übergewicht #gewichtverlieren #gesundheit
Aus der Quelle lesen