"Doppelpass": BVB-Boss Watzke kritisiert Schiri Aytekin nach Gladbach-Pleite

4 wochen vor
Auch einen Tag nach der Pleite gegen Gladbach haben sich die Gemüter bei Borussia Dortmund nur bedingt beruhigt. BVB-Boss Hans-Joachim Watzke war am Sonntag im "Doppelpass" zu Gast – und ließ kein gutes Haar am Schiedsrichter. Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat Schiedsrichter
Aus der Quelle lesen