Rhein im U-Ausschuss: Mord an Lübcke war nicht zu verhindern

latest news headlines 1 woche vor
Flipboard

Der hessische Ministerpräsident Boris Rhein (CDU) am Freitag im Lübcke-Untersuchungsausschuss des Hessischen Landtags

Der hessische Ministerpräsident Boris Rhein sagte im Untersuchungsausschuss als Zeuge aus. Dass der Geheimdienst den Lübcke-Mörder als „brandgefährlich“ einstufte, habe er nicht gewusst.

Aus der Quelle lesen