E-Auto-Förderprogramm: Scheuer an Scholz: Die Kasse ist leer

5 monate vor
Ein Auto mit Plug-in-Hybrid-Antrieb lädt in Berlin-Mitte an einer Ladesäule.

Die Nachfrage nach Fördergeldern für private E-Auto-Ladestationen ist ungebrochen hoch. Die Mittel reichten deshalb nur noch bis zu diesem Donnerstag, warnt der Bundesverkehrsminister – und fordert mehr Geld.

Aus der Quelle lesen