E-Autos: Doch nicht so klimafreundlich wie gedacht? | DW Nachrichten

3 wochen vor


Keine schädlichen Abgase mehr - und auch kein lästiger Motoren-Lärm. Die Politik setzt verstärkt auf Elektromobilität. Aber wie klimafreundlich sind E-Autos tatsächlich? Darüber diskutieren Marion Tiemann - Greenpeace Expertin für Mobilität und Energiewende - und Prof. Robert Schlögl, er ist Direktor des Max-Planck-Instituts für Chemische Energiekonversion. DW Deutsch Abonnieren: http://www.youtube.com/user/deutschewelle?sub_confirmation=1 Mehr Nachrichten unter: https://www.dw.com/de/ DW in den Sozialen Medien: ►Facebook: https://www.facebook.com/deutschewellenews/ ►Twitter: https://twitter.com/dwnews ►Instagram: https://www.instagram.com/dwnews/ #Elektroauto #Greenwashing #Klimaschutz
Aus der Quelle lesen