Ehemalige Regierungschefin Suu Kyi erscheint erstmals persönlich vor Gericht in Myanmar

6 monate vor


Die 75-jährige Nobelpreisträgerin ist ihren Anwälten zufolge „augenscheinlich bei guter Gesundheit“. Die Militärjunta in Myanmar wirft Aung San Suu Kyi unter anderem den illegalen Besitz von Funkgeräten und Verletzung von Staatsgeheimnissen vor.
Aus der Quelle lesen