Ehemalige US-Torhüterin Hope Solo muss 30 Tage in Haft

latest news headlines 3 wochen vor
Flipboard

Die ehemalige Profi-Fußballerin Hope Solo muss wegen Trunkenheit am Steuer in Haft.

Zuvor habe sich die Vierzigjährige schuldig bekannt, Ende März unter Alkoholeinfluss Auto gefahren zu sein. Die Star-Fußballerin habe ihren Führerschein abgegeben und sich bei ihrer Familie und ihren Fans entschuldigt.

Aus der Quelle lesen