Ehemaliges Notaufnahmelager in Gießen: Deutsche Teilungsgeschichte erleben lassen

6 monate vor
 Das ehemalige Notaufnahmelager am Meisenbornweg will das Land zu einem Lern- und Erinnerungsort machen.

Es war vor 1989 eine Art Sehnsuchtsort für ungezählte Menschen in der DDR. Das ehemalige Notaufnahmelager am Meisenbornweg in Gießen soll zu einem Lern- und Erinnerungsort werden. Jugendherberge inklusive.

Aus der Quelle lesen