Ein weiteres Jahr: Bundeswehreinsätze im Kosovo und im Libanon verlängert

7 monate vor
„KFOR Nato-Otan“ steht auf dem Ärmelabzeichen einer Bundeswehrsoldatin der deutschen Kfor in Prizren am 17. Juli 2018.

Seit 1999 ist die Bundeswehr im Kosovo im Einsatz, seit 2006 vor der Levante. Ein Ende ist nicht in Sicht. Der Bundestag stimmt dafür, die Missionen fortzuführen.

Aus der Quelle lesen