Eintracht von Dortmund überholt: Frankfurt trifft im Sitzen, bleibt aber hängen

2 monate vor
Eintracht Frankfurt verhindert die Niederlage und fühlt sich nach dem 32. Spieltag der Fußball-Bundesliga doch wie ein Verlierer. Gegen den 1. FSV Mainz 05 liegen die Hessen lange zurück, der Ausgleich ist so kurios wie sehenswert. Die Champions League aber scheint zu entgleiten.
Aus der Quelle lesen