Elfjähriger wartete auf Rückkehr: Familie vergisst Jungen auf Rastplatz

2 monate vor
Die Bielefelder Autobahnpolizei hat auf einem Rastplatz an der A2 einen Jungen (11) eingesammelt, den seine Familie nach einem Stopp dort vergessen hatte. Sein Vater steckte zudem auch noch in einer Vollsperrung fest, als er das Fehlen des Filius bemerkte.
Aus der Quelle lesen