EM-Endspiel - Der kleine Prinz verzückt und traurig: Hingucker George

6 monate vor
London (dpa) - Der wohl niedlichste Hingucker beim EM-Finale in London ist der kleine Prinz gewesen. Dass auch George - nach der britischen Thronfolge der überübernächste König - beim Finale zu Gast war, erstaunte manche, denn das Fußballspiel ging von 20.00 bis etwa 23.00 Uhr Ortszeit - für einen S
Aus der Quelle lesen