EM-Spiel in München - Greenpeace zu Protest-Aktion: Verlief nicht nach Plan

4 monate vor
München (dpa) - Die Umweltorganisation Greenpeace hat sich nach ihrer misslungenen Protest-Aktion beim Spiel der deutschen Nationalmannschaft entschuldigt. "Das tut uns wahnsinnig leid", sagte ein Sprecher der Organisation der Deutschen Presse-Agentur. Auf dem Twitteraccount von Greenpeace hieß es:
Aus der Quelle lesen