EMA-Entscheidung: BioNTech-Impfstoff für Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren empfohlen

6 monate vor


Die Europäische Arzneimittelbehörde EMA hat den Corona-Impfstoff von BioNTech und Pfizer für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren empfohlen. Das gab das Gremium am Nachmittag bekannt. Für Deutschland bedeutet das: Eltern können ab dem 7. Juni ihren Nachwuchs für Impftermine anmelden. Mediziner halten das aber nicht unbedingt für sofort notwendig. Mehr Informationen: https://www.tagesschau.de/ausland/europa/ema-biontech-vakzin-kinder-101.html
Aus der Quelle lesen