Ende der Priorisierung umstritten

5 monate vor


Einen weiteren Schub für die Corona-Impfkampagne versprechen sich die Gesundheitsminister von Bund und Ländern und wollen deshalb vom 7. Juni an die Impfreihenfolge bundesweit aufheben. Die Hausärzte kontern mit der Forderung nach einem kräftigen Schub auch bei den Impfstoff-Lieferungen. Bereits jetzt erleben sie einen großen Ansturm von Impfwilligen. Besonders in Bundesländern, wo die Priorisierung in den Praxen schon nicht mehr gilt. https://www.tagesschau.de/inland/spahn-impfpriorisierung-ende-103.html
Aus der Quelle lesen