„Ende gut, alles gut“: Kritik am ARD-Interview mit Löw nach EM-Aus

4 monate vor
 Jessy Wellmer (rechts) und Bastian Schweinsteiger

Zum Abschluss gibt es noch einmal ein großes Publikum: Das letzte Spiel unter Bundestrainer Joachim Löw erzielt eine TV-Bestmarke. Es gibt aber auch einige Irritationen bei der ARD-Übertragung.

Aus der Quelle lesen